FANDOM


RohstoffeBearbeiten

Rohstoffe sind natürliche Ressourcen, die bis auf die Lösung aus ihrer natürlichen Quelle noch keine Bearbeitung erfahren haben. Sie werden aufgrund ihres Gebrauchswertes aus der Natur gewonnen und entweder direkt konsumiert oder als Arbeitsmittel und Ausgangsmaterialien für weitere Verarbeitungsstufen in der Produktion verwendet. In Abgrenzung von den aus natürlichen Quellen stammenden primären Rohstoffen werden durch Wiederverwertung (Recycling) gewonnene Rohstoffe Sekundärrohstoffe genannt.

  1. Deuterium
    • Deuterium ist schwerer Wasserstoff, der in Fusionsreaktoren 1:1 in Energie umgewandelt wird. Für Schiffe ist es der Treibstoff schlechthin. Gesammelt wird Deuterium in Nebeln, oder in Atmosphären von Gasriesen. Auch aus Wasser und Eis kann Deuterium synthetisiert werden.
  2. Iridium Erz
    • Erz, welches als Rohmaterie für Replikationsvorgänge, oder Ausgangsstoff für Duranium Legierungen verwendet wird.
  3. Nahrung
    • Unter Nahrung werden alle echten, oder replizierte Nahrungsmittel zusammengefasst. Wobei die echte Nahrung auschließlich aus pflanzlichen Nährstoffen besteht. Mit einer Nahrungseinheit können pro Runde auf Schiffen und in Kolonien 5 Humanoide versorgt werden.
  4. Baumaterial
    • Transparentes Aluminium, selbstdichtende Schaftbolzen, Titan, äußerst stabile und leichte 100% recyclingfähige Kunststofffasern... das alles wird unter Baumaterial zusammengefasst und für den Bau aller möglichen Gebäude verwendet.
  5. Antimaterie
    • Antimaterie ist der Oberbegriff für jegliche Art von Antimaterie. Üblicherweise versteht man darunter aber stets nur Anti-Deuterium. Bei der Reaktion von Anti-Deuterium und Deuterium entsteht eine gigantische Menge an Energie. Diese kann entweder für zerstörerische Zwecke angewendet werden oder in einer durch Dilithium geregelten Reaktion für den Antreib von Schiffe genutzt werden.
  6. Iso-Chips
    • Auf Iso-Chips werden Informationen und Wissen gespeichert, das dann zur Erforschung neuer Technologien eingesetzt werden kann.
  7. Sorium Erz
    • Sorium ist eine chemische Verbindung in einer kristallinen Form welche nur an sehr tiefen Temperaturen stabil ist. Wenn Sorium nicht richtig gehandhabt wird, stellt es eine unglaubliche Gefahr dar und wird bisher ausschließlich zu militärischen Zwecken genutzt. Forschungen Sorium als alternative Energiequelle zu nutzen sind bisher fehlgeschlagen.
  8. Nitrium
    • Nitrium ist ein Erz, welches auf sehr heißen Planeten gewonnen werden kann. In Verbindung mit Duranium lässt sich aus ihm Tritanium gewinnen.
  9. Dilithiumkristalle
    • Dilithium ist der einzige Stoff im bekannten Universum, der auf Grund seiner kristallienen Struktur nicht mit Antimaterie reagiert. Dilithium wird daher eingesetzt, um die Reaktion von Materie und Antimaterie geregelt ablaufen zu lassen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki